2017

Wir befinden uns vom 21.08. bis zum 02.09.2017 in der Sommerpause. Am 04.09. sehen wir uns erholt und voller Tatendrang wieder.

Es erwartet Sie eine achtsame, bunte und lebendige Mischung aus Bewegung, Energie und Lebensfreude. 90 Minuten, in denen Themen, die direkt aus dem Leben gegriffen sind, sich und Sie schwungvoll bewegen und entfalten.
Tanzerfahrung ist nicht nötig, um an den Stunden teilzunehmen. Jede/r TeilnehmerIn bringt einfach sich selbst mit- mit allem was drin und dran ist.

Die Themen der nächsten Stunden sind: 

  • 05.07. Kennenlernen- wie wir uns begegnen
  • 12.07. Kontakte knüpfen- Verbindungen entstehen lassen
  • 19.07. Anfang- das Wohlfühlgefühl entdecken
  • 26.07. Füße- unsere Stabilität und Basis
  • 02.08. Beine und Füße- leichter vorwärts gehen
  • 09.08. Becken- Meine Kraftquelle
  • 16.08. Mein Bauchgefühl- Balance
  • ! Sommerpause 21.08. bis 3.09.!
  • 06.09. Brustkorb- Wegpusten und Durchatmen
  • 13.09. Wirbelsäule- Sich selbst den Rücken stärken
  • 20.09. Schulter, Arme und Hände- Kraft zum Anpacken und Loslassen
  • 27.09. Nacken und Kopf- Lachen und Denken
  • 04.10. Haut, Muskeln, Knochen- was alles in uns steckt
  • 11.10. Lebenskraft- neue Energie entdecken

Durch das workshopartige Format der Stunden ist ein Einstieg für interessierte TeilnehmerInnen jeder Zeit möglich. Die Stunden sind für Menschen mit und ohne tänzerische Vorerfahrung, mit und ohne körperliche Einschränkungen im Alter von 19 bis 100 Jahren geeignet.

Da es mir sehr am Herzen liegt, Ihnen ein sehr achtsames Erleben zu ermöglichen, passe ich jede Stunde ganz individuell an die TeilnehmerInnen an.

Kommen Sie also vorbei und erleben Sie Ihren eigenen Wohlfühltanz immer Mittwochs von 19 Uhr bis 20:30 Uhr. Ich freue mich auf Sie!

Die von uns angebotenen Pilates Kurse sind alle von der Zentralen Prüfstelle Prävention geprüft und nach § 20 Abs. 1 SGB V zertifiziert worden. Dies bedeutet, dass die Krankenkassen die Kosten für diese Präventionskurse nach erfolgter Teilnahme teilweise oder vollständig übernehmen.

Die Zentrale Prüfstelle Prävention prüft im Auftrag der Kooperationsgemeinschaft zur kassenartenübergreifenden Prüfung von Präventionsangeboten nach § 20 Abs. 1 SGB V. Dieser Kooperationsgemeinschaft gehören an:

  • Die Ersatzkassen (Barmer, TK, DAK, KKH, HEK, hkk)
  • Die Betriebskrankenkassen (85 – überwiegend vertreten durch den BKK Dachverband e.V.)
  • Die Allgemeinen Ortskrankenkassen AOK
  • Die Innungskrankenkassen (IKK Classic, ikk Südwest, ikk BB, BIG, ikk gesund plus)
  • Die Knappschaft
  • Die SVLFG

Weitere Informationen und Anmeldung bei uns im Büro unter 07641/4689830

Ayurveda – das Wissen vom gesunden langen Leben

Frau Sreekala John bietet ayurvedische Behandlungen an den folgenden Tagen im Studio Mittelpunkt an:

  • Dienstags von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Freitag von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr
  • Samstag von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Termine und Anmeldung unter: 0173 /4801350 oder J.Sreekala@t-online.de.

Termine

Schnupper-Pilates

Vierfüßler/Preparation swimming